CHRIST

CHRIST

CHRIST – das ist Deutschlands Nr. 1 der Juweliere.

Christ – das ist Synonym für die Faszination von Schmuck und Uhren. Im Stadtzentrum Schenefeld finden Sie CHRIST direkt am Marktplatz, und die Frau, die hier ein Team mit vier Verkäuferinnen leitet, ist das beste Schmuckstück, das Christ zu bieten hat: Catharina Skodda, im wahrsten Sinne des Wortes ein CHRIST-Kind – mit 25 Jahren die jüngste Filialleiterin, charmant und kompetent. Bei CHRIST wurde sie nach ihrem Abi zur Kauffrau und zur Handelsfachwirtin ausgebildet. Die junge Frau: „Ein Studium war einfach nicht mein Plan – ich wollte lieber etwas mit Menschen machen.“ Also: Bewerbung bei CHRIST – durchgestartet vom Azubi bis zur Filialleiterin. Hat sie selbst ein Lieblingsschmuckstück? Catharina Skodda: „Ich bin ein Fan von Diamantschmuck.“

Wichtig ist Skodda ein guter Service. „Jeder Kunde bekommt von uns 100-prozentige Aufmerksamkeit.“ Manche allerdings kriegen 101 Prozent. Das sind die, die einen Ehering kaufen. Catharina Skodda: „Es ist wunderbar, glückliche Menschen zu sehen, die sich für ein gemeinsames Leben entscheiden. Wenn sie sich bei uns den passenden Ring aussuchen, nehmen wir uns gern eine gute Stunde Zeit, und wir ziehen uns in einen Nebenraum zurück. Schließlich sucht man sich nicht jeden Tag einen Trauring aus…“