Rose Nails

Rose Nails

Rose Nails, American Style

Schöne Fingernägel sind immer ein Hingucker, sie sind eine Visitenkarte. Der Besuch im Nagelstudio – für viele Frauen ein kleines Luxus-Ritual. Aber oftmals stellen Frauen sich die Frage: Wie finde ich ein gutes Nagelstudio? Gibt es eine Antwort? Ja – mehrere sogar! Fragen Sie Freundinnen! Macht das Studio, das Sie ansteuern, einen sauberen Eindruck? Wirkt alles ordentlich und aufgeräumt? Sehen die Nageltische hygienisch aus? Macht die Nageldesignerin einen gepflegten Eindruck? Die Frauen und (immer mehr) Männer, die das Nagelstudio Rose Nails American style im EG kennen, können all diese Fragen mit einem klaren JA beantworten. Vier Vietnamesen*innen maniküren und pediküren hier. Thi Hai Yen Do, die mit ihren Eltern vor zehn Jahren von Vietnam nach Hamburg gekommen ist, leitet das Designer-Team. Die  Vier zaubern kunstvolle und häufig originelle Designs auf die Kunstnägel. Die bevorzugten Methoden sind Acrylnägel und Gelnägel. Bei der Modellage für Acrylnägel wird flüssiges Acryl mit Acrylpulver vermischt und dünn aufgetragen. Beim Gelnagel wird das Acrylat auf den Nagel aufgetragen und unter UV-Licht ausgehärtet. Die Preise liegen zwischen 15 und 42 Euro, eine Behandlung dauert 45 bis 60 Minuten. Muss ein Termin vereinbart werden? Thi Hai Yen Do: „Kann man machen, muss aber nicht sein.“